Studio-News

Jubiläumsparty

Von: Herrin Eva - Köln

Zum 1-jährigen Jubiläum von meinem K!NKY KOKOON Studio gibt es Geschenke und eine Party!

SM Party: Am Mittwoch den 20.03 steigt die Jubiläums-Sklaven-Party ab 16.00 Uhr mit geilen weiblichen und männlichen Sklaven die aktiv und passiv sind! Ruf mich an um dabei zu sein! Wie immer gilt: Wer zuerst kommt, der "kommt" zuerst :-)

Lieber eine Einzelsession mit mir? Dann ist das folgende Angebot genau für DICH: Jeder Gast bekommt 30 Minuten zu seiner Buchung ab 1 Std. geschenkt.

Beispiel: 1 Std. gebucht = 1,5 Std. Spielzeit / 1,5 Std. gebucht = 2 Std. Spielzeit usw.

Das Angebot gilt für alle Session-Buchungen vom 15.03. bis 31.03.2019 sowie bei einer Buchung ab 1 Std.
Termine sind auch im April möglich, wenn du im März gebucht hast!

Der Zeitraum und meine Kapazitäten sind begrenzt! Überlege nicht lange und ruf mich an! JETZT ist die Gelegenheit mich und mein Studio in Köln real zu erleben!

Dr. Axis Intensiv in Hof

Von: Lady Axis - Hof

Vom 24.03 bis 30.3 in Hof
ab 18.03 wieder in Pforzheim

Attraktive und leidenschaftliche Bizarrärztin Frau Dr. Axis Intensiv empfängt Dich zu Ihrer besonderen Sprechstunde. Erlebe mit mir das bizarr-erotische Spiel. Diese erfahrene Klinikerin beherrscht das komplette Spektrum der weißen Erotik.

Bewegungslosigkeit der Sinne - Miss Lucy Rubber

Von: Atelier Ahriman Dominastudio - Nürnberg

Donnerstag, 14.03. bis einschließlich Samstag, 16.03.19 von 12:00 - 24:00 Uhr.

Ich werde dir deine Sinne auf das Schärfste aktivieren oder nehmen. In Latex findest du dich wieder und wirst ausschließlich meinem Wunsche als mein Lustobjekt dienen. Ob als Maso oder Devoter… du bist mein!

Rechtzeitige Terminierung erwünscht.


"Gewichtiges Special" mit Miss Molly

Von: Studio Centric - Stuttgart

Körperliche Dominanz mit Miss Molly Berlin von 14. bis 17.03. im Centric

Du wolltest dich schon immer mal körperlich dominieren lassen? Deine Kraft mit einer großen, kräftigen Frau messen, die dir die Luft zum Atmen nimmt? Die Begriffe Squashing, Facesitting, Scissors, Trampling, Lift & Carry und Crushing sagen dir was und reizen dich? Du möchtest versuchen dich aus meinen Beinscheren zu befreien und sehen wie lange du noch Atmen kannst, wenn ich es mir auf deiner Brust gemütlich gemacht habe?
Du willst deine körperlichen Attribute, sprich Füße, Hände, Po und allgemeine Fülle mit meinen vergleichen oder dir darüber bewusst werden was für ein kleines Menschlein du bist, wenn ich dich einfach hochhebe und herumtrage?
Oder du willst sehen wie ich mit meinen großen Füßen z.B. Lebensmittel zertrete, die du dann von meinen Zehen wieder ablutschen darfst? Nun, dann bist du bei mir genau richtig.

Mit 1.78m und über 130 Kilo ist es für mich kein Problem dir zu zeigen, wer die kräftigere ist. Sehr gerne werde ich dir mit einem Lächeln zusehen wie du versuchst, dich zu befreien.

Geil versaute BDSM Party?

Von: Herrin Eva - Köln

Du willst eine versaut geile BDSM Party erleben?
Sehr gut, denn ich will am 13.03.19 ab 16.00 Uhr mit dir spielen!

Ich lasse jeden Gast entscheiden, was er gerne erleben möchte. Unter anderem sind folgende Spiele möglich: CBT, Ballbusting, BI-Spiele, NS aktiv/passiv, Spanking, Elektro uvm.-Hier kommt jeder auf seine Kosten! Ich achte sehr auf ein ausgewogenes Verhältnis von den Anfängern und den Stammgästen.

Du bist eher ein Voyeur und erfreust dich an dem Geschehen anderer? Sehr gut! Mein Standkäfig ist für dich reserviert!

Die Anzahl der Plätze ist streng limitiert. Wer zuerst kommt, der ...! Ruf mich noch heute an und sichere dir deinen Platz! Tribut auf Anfrage!

Termin: Mittwoch 13.03.19 ab 16.00 Uhr
Anmeldungen nehme ich schriftlich oder telefonisch entgegen.

Stammgastspecial

Von: Bizarrlady Angelique - München

Stammgast Special am 03.03. und 04.03.2019 sowie am 28.03 und 31.03.2019

Für meine Stammgäste gibt es ab einer gebuchten Stunde eine Verlängerung als Dankeschön für die Treue.
Ich freue mich auf Euren Anruf und Besuch

Bizarrer Gruß
Angelique

Monatsaktion März im Studio Centric

Von: Studio Centric - Stuttgart

"Rumgereicht"

Die Damen des Hauses möchten ihren Spaß, möchten sich an dir ausleben, dich benutzen…

Typisch für Damen ist, dass sie ihre Accessoires nicht immer brauchen – Wenn sie keine Lust mehr haben, reichen sie dich einfach an die nächste Dame weiter.

Sei ihr Diener oder Sklave, ihr Lustobjekt oder ihr Spielzeug, sei kurzum: ihr schmückendes Beiwerk.

Je nach deinen Tabus und Vorlieben nehmen sie dich in ihre Mitte, spielen ein kleines Weilchen oder länger mit dir und reichen dich, ganz wie es ihnen beliebt, dann weiter.
Von einer Hand zur anderen, jeder Dame gehörend.

3 Stunden Latexerziehung bei Lady Iwana

Von: Lady Iwana - Aachen

Verliere das Gefühl für Zeit und Raum.

Du kannst Dich über jeden beliebig langen Zeitraum in meine Hände ausliefern. Gemeinsam werden wir auch Fantasien herausfordern, die Du bisher vielleicht selber nicht kanntest.
Vielleicht setzen wir bald Deine Fantasien gemeinsam um und erleben etwas Einzigartiges.

Lasse deine Phantasien endlich Realität werden!

Privatpatient für einen Tag - Gemeinschaftsevent am 10.04.2019

Von: Fetisch Klinik Dresden - Dresden

Erleben Sie eine Intensivbehandlung in Ihrem bestens ausgestatteten Fetischklinikum AvS .

Ihre Einweisung beginnt mit einer ausführlichen Anamnese im Krankenzimmer. Hier wird das Ärztinnenteam die erforderlichen Untersuchungen, Behandlungen und Therapien für Ihren Aufenthalt mit Ihnen absprechen.

Nach einer gründlichen Erstuntersuchung erfolgen die erforderlichen intensivmedizinischen Behandlungseinheiten.

Ob ausführliche darmsanierende Schwenkeinläufe, spezielle Prostatauntersuchungen, Potenzprüfungen, stetige anale Dehnungen von zart bis anspruchsvoll, Katheterisierungen mit ausgedehnten Spülungen oder eine absolut authentische OP Simulation. Das kompetente, verantwortungsbewusste Ärztinnenteam führt alle Anwendungen sicher und fürsorglich durch. Uneinsichtige Patienten wird der erforderliche Behandlungserfolg auch konsequenter nahe gelegt. Hier haben sich auch Zwangsfixierungen bewährt.

Erfahren Sie zwischen den intensiven Anwendungen eine sorgsame Intensivpflege z.B. mit gründlichen Ganzkörperwaschungen, Rasur, Inkontinenzbehandlung und vielem mehr. Unser real qualifiziertes Klinikpersonal betreut und versorgt Sie liebevoll auf unserer Krankenstation mit kompletter Vitalwertüberwachung.

Die Patientenaufnahme beschränkt sich in unserer Privatklinik an diesem Tag auf 6 Personen.

Jedem Patienten wird eine rundum Intensivbetreuung zugesichert.

Frau Dr. Ira, Frau Dr. Ofelia, Gummiärztin Annita, Schwester Shiva, Assistenzärztin Desiree sowie weitere neue Ärztinnen realisieren Ihnen ein unvergessliches und absolut authentisches Erlebnis im Bereich der Weissen Räume.

Erfahrene Klinikkenner erleben ein, in höchsten Ansprüchen gerecht werdendes, Klinikteam und begeben sich in die Hände von jahrelang medizinisch real ausgebildeten Ärztinnen.

Angst- und Erstpatienten werden entsprechend behutsam und liebevoll, aber auch mit der notwendigen sanften Konseqenz in die authentische Klinikerotik eingeführt.

Die Möglichkeiten der stationären Aufnahme auf unserer Intensivstation bestehen:
von 11:00 - 14:00 Uhr
und / oder
von 15:00 - 18:00 Uhr

Weisen Sie sich rechtzeitig ein und genießen Sie eine Rundumversorgung im AVS.

Roleplay Special - Bizarre Spiele vom 01.03. bis 30.04.2019

Von: Lady Louisa von Luxe - Wuppertal

Du möchtest deine bizarren Phantasien in kreativen Rollen- oder Erziehungsspielen ausleben, dann erlebe mit mir außergewöhnliche Role-Play-Sessions, ich biete dir diverse Spielmöglichkeiten:

- Bizarre Klinik: Intime Untersuchungen auf dem Gynstuhl – peinliche Befragungen
- Dirty Games: Bizarre Kosmetikbehandlung (Gesichts-/Körperpackung mit NS/KV)
- Adult Baby Plays: Böse Mutter, fürsorgliche Mutti – Baby, Kleinkind, Boy im Mädchen-Outfit
- Friseursalon: NS-Haarwäsche, Wachsenthaarung, Intimrasur, Fixierung am Friseurstuhl
- Erziehungsspiele: Strenge Lehrerin versohlt dir den Hintern, die geile Tante verführt dich
- Büro: Vorgesetzte verführt ihren Angestellten am Arbeitsplatz
- Verhaftung: Beim Diebstahl auf frischer Tat ertappt – Bestrafung und Versklavung
- NS und KV-Spiele: Erziehung zum willenlosen Toilettensklaven
- Vor Gericht: Verurteilung zu Keuschhaltung, Zwangsarbeit und Haftstrafe
- Gastfamilie: Der pubertierende Au-pair-Schüler als Lustobjekt
- Petspiele: Training auf dem Hundeplatz. Pferdedressur auf dem Pferdehof
- TV-Erziehung: Deine Herrin erzieht dich zur Sissy, Zofe, Hure mit Blow-Job-Training usw.
- Bizarres Pfarrhaus: Amtseinführung und Verführung durch die Pastorin
- Objektspiele: Erziehung zum Lebendmöbel (Hocker, Tisch, Teppich, Vase…)
- Verhörspiele: Kommissarin/Agentin traktiert dich mit Strom, CBT, Wachs, Nadeln, Rohrstock,
Peitsche, Zwangseinläufen usw.
- Fuß- & Schuherotik: Fußverehrung (Küssen, Lecken, Massieren, an den Zehen lutschen)
oder Demütigung (Trampling, Busting)
- Entführungsspiele: Kidnapping mit anschließender Sicherheitsverwahrung
- Bizarres Fußpflegestudio: Lebe deinen Fußfetisch mit einer erotischen Fußpflegerin

Dies ist nur ein kleiner Auszug meines Repertoires. Deiner Phantasie und meiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Studie „Erektile Überfunktion: Ursachen – Erste Hilfe – Therapiemöglichkeiten“

Von: Lady Iwana - Aachen

Für die Teilnahme an der Studie „Erektile Überfunktion: Ursachen – Erste Hilfe – Therapiemöglichkeiten“ werden gesunde, männliche Probanden im Alter von 21 bis 70 Jahren gesucht. In einem Spezialverfahren, mit Einsatz eines patentierten Unterdrucktherapie-Hochleistungsgerätes, wird der Zustand einer extremen Dauer-Erektion erreicht.

Der Zustand der extremen Dauer-Erektion stellt den Gegenstand der Studie dar. Die Studie beschäftigt sich mit den Auswirkungen diverser Manipulationen, Stimulationen, und Sinneswahrnehmungen auf die extreme Dauer-Erektion.

Satanicas diabolische Gummiclinic im Studio Centric

Von: Studio Centric - Stuttgart

Willkommen - als exklusiver Privatpatient im Rubbertherapiezentrum.

Streng eingepackt, mit Masken verhüllt, regungslos die im Latexbett verordneten Schwitzkuren über sich ergehen lassend, wirst Du verspüren was echte Enge und Bewegungslosigkeit bedeutet. Selbst Deine Atmung wird reguliert.

Doch dies sind nur die Anfänge... katheterisiert, die Harnröhre gedehnt, Dein Rektum erforscht, vielleicht durch eine Magensonde zwangsernährt, NS-Therapie, um nur einige Praktiken zu nennen, könnten durchaus auch zu Deiner Gesundung beitragen... Wehe Dir, wenn ich Dich als Versuchsprojekt betrachte...

Sollte eine Krankenschwester verordnet worden sein, sei gewarnt... gierig könnte sie sich an Dir vergreifen, ein wehrloses Lustobjekt in Dir sehen, während ich, Dr. Satanica Panthera meine morbiden Klinikleidenschaften an Dir auslebe.

Solltest Du keinen Gefallen an der weißen Welt finden, lasse ich Dir ein unvergessliches Erlebnis in einer der vielen schwarzen Welten angedeihen.

Latex, Latex, Latex und dazu noch ein japanisches Bondage?